H-Natur

 

Einsatz-Nr.: 031

Datum: 29. Oktober 2017

Alarmierung: 07:44 Uhr

Einsatzende: 09:47 Uhr

Ort: Woltersdorf

weitere Feuerwehren: Feuerwehr Luckenwalde

Einsatzablauf:

Auf Anfahrt zu Einsatz 030 stellte die Besatzung des HLF 20 einen Baum fest der die eigentliche Zufahrt zu diesem Einsatz behinderte. Da es sich um einen Waldweg handelte und es einen alternativen Anfahrtsweg zu diesem Einsatz gab, fuhr das HLF einen anderen Weg.

Da bei Einsatz 030 Kräfte und Mittel ausreichten wurde die TLF 16/25 Besatzung durch die Einsatzleitung aufgefordert diesen Weg freizuschneiden.

Der blockierende Baum wurde durch den Angriffstrupp mittels Kettensäge entfernt. Da eine weitere Baumkrone drohte abzustürzen und ohne weitere Hilfsmittel nur schwer zu erreichen war, wurde die Feuerwehr Luckenwalde mit der Drehleiter nachalarmiert. Beim Eintreffen der nachalarmierten Kräfte musste jedoch festgestellt werden, dass die Ausladung der Drehleiter für diesen Einsatz nicht ausreicht.

Die Krone wurde dann mithilfe einer Leiter entfernt.

Fahrzeuge:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TLF 16/25

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2019 Freiwillige Feuerwehr Nuthe-Urstromtal, Löschgruppe Woltersdorf