H-VU mit P. (mit Personenschaden)

 

Einsatz-Nr.: 021

Datum: 08. Juli 2017

Alarmierung: 21:16 Uhr

Einsatzende: 22:23 Uhr

Ort: B101 Woltersdorf > Luckenwalde/Berkenbrücker Chausee

weitere Feuerwehren: Löschgruppen Ruhlsdorf & Liebätz

Einsatzablauf:

Am Abend des 08. Juli kam ein PKW aus Richtung Jüterbog kommend nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Hierbei kippte das Fahrzeug auf die linke Seite.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurden breits beide Insassen verletzt aus dem Fahrzeug befreit, diese wurden daraufhin auf den zeitgleich mit uns eingetroffenen Rettungsdienst übergeben.

Dadurch das die Dunkelheit bereits eingesetzt hatte wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Vor der Bergung des Fahrzeugs mittels Seilwinde vom TLF 16/25 wurde die Batterie des Fahrzeugs abgeklemmt.

Während der Bergungsarbeiten wurde die B101 in Fahrtrichtung Jüterbog voll gesperrt und der Verkehr an der Abfahrt Berkenbrücker Chaussee abgeleitet.

Fahrzeuge:

ELW-1

 

TLF 16/25

 

 

LF 16-TS

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2019 Freiwillige Feuerwehr Nuthe-Urstromtal, Löschgruppe Woltersdorf