Was tun, wenn es brennt?

Ruhe bewahren!

  • Keine Panik entstehen lassen ist das oberste Gebot.

 

Menschen retten!

  • Brände an Personen mit Decken (Löschdecke) oder durch Wälzen auf dem Boden löschen.

 

In Sicherheit bringen!

  • Rettungswege nutzen - keine Aufzüge!
  • Sind Rettungswege nicht nutzbar, laut und deutlich an Fenstern bemerkbar machen.
  • Anfahrtswege für die Feuerwehr freihalten - Feuerwehr einweisen.
  • Ggf. Sammelplätze aufsuchen.

 

Rettungskräfte alarmieren!

  • Wählen Sie die Notrufnummer 112.
  • Die Notrufnummer 112 gilt europaweit ohne Vorwahl.

 

Brände bekämpfen!

  • Löschmaßnahmen nur ergreifen, wenn keine Gefahr für das eigene Leben besteht.
  • Brennende Öle und Fette nicht mit Wasser löschen.
  • Vorsicht vor Rauchgasen - Vergiftungs- und Erstickungsgefahr!
  • Brand eingrenzen - Fenster und Türen schließen.

 

Feuerwehr erwarten!

  • Halten Sie die Schlüssel zu allen Räumen für die Feuerwehr bereit.

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
©2022 Freiwillige Feuerwehr Nuthe-Urstromtal, Löschgruppe Woltersdorf